The Connells – ’74-’75

’74 – ’75 “ ist eine 1993 erschienene Single aus dem Album Ring der amerikanischen Band The Connells . Der Song wurde zu einem großen Hit in Europa , insbesondere in Schweden und Norwegen, wo er 1995 die Single-Charts anführte, sowie in Belgien, Frankreich und der Schweiz, wo er 1995 in den jährlichen Charts (Platz 14) europaweit seine beste Leistung erzielte. In Deutschland erreichte die Single Platz 7 der Charts.

Das dazugehörige Musikvideo wurde von Mark Pellington inszeniert. Es wurde 1993 an der Needham B. Broughton High School in der Heimatstadt der Band, Raleigh, North Carolina , gedreht und zeigte Mitglieder der Klasse von 1975, die Jahrbuchbilder mit Filmmaterial der gleichen Personen wie 1993 nebeneinander stellten. Am 14. November 2015 Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Klasse 1974-1975 wurde ein Remix-Video des Songs veröffentlicht, das die Klassenmitglieder 22 Jahre nach Veröffentlichung des Originalvideos zeigt.

Quelle: Wikipedia (Übersetzt)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=p6l3Lh2cb_g